aktuelles Projekt

Architektur

Innenraum

Partner

Kontakt

Impressum

CAMPINGPLATZ Oberlausitz | Wettbewerb
Das Konzept des Wetbewerbs liegt darin, das Gelände am Wasser in seiner Struktur so zu belassen, wie es vorgefunden wird. Die Erschließung soll über Stege, die über die bestehende Heidelandschaft als Raster gelegt werden.
Das Bestandsgebäude des Umspannwerkes soll im Sinne des Konzeptes saniert und umgenutzt werden.

Das Motto des naturbelassenen Campingareals ist "Natürlich Zelten". Jede Parzelle ist lediglich über Markierungspunkte gekennzeichent. Die aus Sichtbeton gestalteten Parzellenmöbel versorgen die Standorte mit Strom, Wasser und dienen als Orientierungsmöbel.


Wettbewerb | 09 | 2010
Ort | Landschaftspark Bärwalder See
Nutzung | Naturcampingplatz